HomeBeschreibungEntwicklungAktuellPreiseZimmerMietbedingungenAnfrageformularAnfahrt

Gemäss der neuen Brandschutzverordnung für Beherbergungsstätten müssten wir unser Freizeithaus mit den erforderlichen Brandschutzmaßnahmen umbauen.

Ende 2015 - erfolgte der Baubeginn der Trockenbauarbeiten.

2016
-
Abbruch der Holzverkleidungen im Flur
-  Bau von 2 Treppenhäusern als Fluchtwege
   mit entsprechenden Rauchabzugsfenstern 
-  Ertüchtigung etlicher Decken und Wände
-  Einbau von weiteren Rauchschutztüren
-  Einbau der neuen Zimmertüren
-  Austausch des Fensters im Speisesaal
-  Einrichtung der neuen "Jagdstube"
-  Maler- und Tapezierarbeiten
-  Einbau einer Brandmeldeanlage

 

2017 - Erneuerung der Treppe von der Küche zu den Schlafräumen im  Obergeschoss

Weitere Erneuerungsarbeiten sind je nach Kassenlage geplant.

Um das Forsthaus mit dem gesamten Gelände in Ordnung zu halten sowie Erneuerungen durchzuführen, finden mehrmals im Jahr Arbeitseinsätze statt. Die meisten Arbeiten werden in Eigenleistung erledigt.

Was erwartet mich bei Mithilfe?
Kostenfreie Übernachtung, zauberhafte Mahlzeiten(all you can eat) sowie eine gute Gemeinschaft.
Über helfende Hände, auch tageweise, würden wir uns sehr freuen.

Aktueller Termin:

Mitte Januar 2019

Speiseraum
Jagdstube
Flur EG vom Treppenhaus
Flur OG zum Flur Altbau
Speiseraum /Jagdstube zum OG
Treppe von Küche in OG
Speiseraum zur Küche
Jagdstube
Flur EG zu Speiseraum
Flur 1 zum Altbau
OG Neubau zu Speise-raum, Jagdstube+Hof
Treppe OG zur Küche
Jagdstube
Jagdstube
Flur OG Neubau
Flur 2 Altbau zum Treppenhaus zur Küche
Aussentür zum Hof

© 2017 Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Frankfurt-Höchst


 Kontakt | Impressum